Nach sechs Monaten Pause, startete das Team SpoKs am 29./30. August 2020 mit dem ersten Live Kurs in Speyer unter (selbstgewählten) strengen Auflagen. Alle Teilnehmer*innen, die sich für diesen Kurs angemeldet haben, hatten ein halbes Jahr zuvor das erste Workshop-Wochenende SpoKs I Anfang März in Speyer absolviert und waren gleichzeitig der letzte Live-Kurs vor dem Lockdown sowie der erste Live-Kurs nach dem Lockdown.

Wir freuen uns allen Interessierten und SpoKs-Beteiligten mitteilen zu können: SpoKs live in Pandemiezeiten funktioniert!

Unsere aufwändigen Vorbereitungen zum Neustart wurden belohnt, so dass sich alle SpoKs-Teilnehmer*innen sowie SpoKs-Leitung Stephanie Woschek und SpoKs-Trainer Philipp Wagner sicher und wohl fühlen durften. In einem großen und gut gelüfteten Trainingsraum (vielen Dank an das Team vom JudoMAXX Speyer!) ist der Neustart für SpoKs live geglückt, gerade weil wir uns intensiv mit den Themen Hygiene (eine Hygieneschulung gab es vorab für alle in Wort und Schrift), Kontrolle (Anmeldung, Symptomcheck), Infektionsgeschehen vor Ort, Desinfektionsmaßnehmen (Desinfektionsmittel für Sprüh-, Wisch- und Handdesinfektion haben wir zur Verfügung gestellt), Maskeneinsatz (auch FFP2-Masken haben wir zur Verfügung gestellt!) beschäftigt haben. COVID-19, die Auswirkungen der Pandemie und die Folgen für die SpoKsler*innen waren natürlich auch Thema an diesem Wochenende. Unser Fokus lag allerdings insbesondere auf Sport. Es wurde Wissen aus dem ersten Workshop-Teil aufgefrischt, neue Erkenntnisse zu Sport und MS erlangt, die Koordinationsleiter kam zum Einsatz und viele weitere theoretische und praktische Inhalte konnten vermittelt werden. Die Akzeptanz innerhalb der Schulungsgruppe gegenüber den gesetzten Maßnahmen war sehr hoch, so dass das Tragen der Maske und das Einhalten von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen in Theorie und Praxis unkompliziert durchgeführt werden konnte. Die kleine Gruppe konnte bei angenehmen Außentemperaturen Trainingseinheiten outdoor absolvieren, die Mittagspause konnte getrost nach draußen verlegt werden, um mit viel Abstand und dennoch gemeinsam eine gute Atmosphäre zu schaffen.




SpoKs-Trainer Philipp Wagner verbucht den Neustart der SpoKs in Pandemiezeiten als vollen Erfolg und freut sich mit dem gesamten SpoKs-Team auf weitere Veranstaltungen! Foto: Philipp Wagner

Vielen Dank an die verantwortungsvollen SpoKs-Teilnehmer*innen, die in Speyer dabei waren, für euer Vertrauen. Wir vom Team SpoKs blicken nun mutig in die Zukunft!

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.